4 u

1000 Fragen und doch keine Antwort.
Vorwürfe ? Schuldgefühle ? Gewissensbisse ?
Erinnerungen die verblassen -
wirklich ?
Nein - sie kommen nach und nach hoch.
Sie werfen mich aus der Bahn.
Will schreien - kann nicht.
Will weinen - Stimme versagt - Augen bleiben trocken.
Musik, schließe die Augen.
Wie war das....plötzlich warst du nicht mehr da.
Langsam, das Blatt fällt vom Baum,
tanzt im Wind.
Es fehlt und kein anderes Blatt kann es ersetzen.
Auch wenn sie sich ähneln.
Hoffnung auf ein Wiedersehen ?
Gedanken, Worte, Bilder durchströmen mich.
Ein Schmerz.

27.7.07 13:25

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen